top of page

Männerarbeit...

...ist die Arbeit von uns Männern, zur besten Version von uns selbst zu werden.

Wir Männer stecken schon seit Jahren in Schubladen fest.

Mal waren wir die ganz harten Hunde, die ganz alleine die Krieger dieser Welt gewinnen mussten, die alleine das Geld für die Familie verdienen sollten, die nur Angesehen waren, wenn sie Karriere machten und die heute neben dem Typ Holzfäller auch Windeln wechseln, Putzen, Kochen, Zuhören und Familienväter sein sollen.

Ganz schön viele Rollen, in dir wir das immer wieder gedrängt wurden.
Ich sage bewusst gedrängt, denn wenn Männer ganz ehrlich offenbaren, welcher Typ Mann sie eigentlich sein wollen, haben viele gar keine klare Antwort darauf und verfallen schnell in die vorgesetzten Rollenbilder.

Da wundert es nicht, das viele Männer nicht in ihre Kraft, Freude und Zufriedenheit kommen.
Denn sie leben nicht ihre eigene Vision.

In der Männerarbeit geht es darum zu erkennen, wer ich eigentlich wirklich sein will? 
Was meine tiefen Überzeugungen sind und wie ich den Weg zu mir selbst finden kann.
Es geht um ein authentisches Mann sein, das ganz alleine dir entspricht, denn nur so kommst du in deine wahre Kraft.

Warum werden wir Männer oft als aggressiv, kühl und distanziert bezeichnet?
Weil wir in der Rolle, auf die wir uns unbewusst eingelassen haben, gar nicht anders können.
Solange wir kein erfüllendes Leben haben, das unseren Werten und Vorstellungen entspricht, können wir auch nie in unsere Kraft kommen und schon gar nicht unser volles Potenzial ausschöpfen.

Als Mann und Männercoach unterstütze ich dich darin, dir deine eigenen Vision von dir selbst näher zu kommen. 
Wir beleuchten gemeinsam die Archetypen des Mannes, wir verbinden uns mit den Elementen und wir öffnen uns unseren Gefühlen.

Männer brauchen Männer um zu wachsen und diese Welt zu heilen.
Aho

Jedes Training braucht Kontinuität und Regelmäßigkeit, so auch unsere Männerarbeit

Männerkreis.png

Aus diesem Grund treffen wir uns einmal im Monat im offenen Kreis von Männer.
Der Abend läuft nach einem erprobten Ablauf ab und findet seine Wurzeln in indianischen Bräuchen wieder.
Wir treffen uns, um authentisch und offenherzig unseren Schatten und Licht zu begegnen, einander zu stärken und um uns in der männlichen Kraft zu begegnen.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Bei Interesse, schreib mich persönlich an.
Jeder Mann ist herzlich willkommen!
Aho

bottom of page